In diesem Deutsch-Intensivkurs werden alle Aspekte erfolgreichen Deutschlernens vermittelt. Zudem fördert der Kurs das autonome Lernen durch Projektarbeit und extra-kurrikulare Aktivitäten. Die zusätzliche Unterrichtsstunde im Intensivkurs bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, das zuvor Erlernte zu wiederholen, praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Dies wird in der Regel durch Dialoge, Diskussionsrunden, Rollen- oder Lernspiele erzielt.

Der Deutschunterricht basiert auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) mit zusätzlichen Übungen für die Sprachpraxis.